Skip to main content
24h Havariedienst: 03774 / 144-0
VR-Tour

Druckentwässerung

Neben der herkömmlichen Abwasserentsorgung im freien Gefälle gewinnt die Druckentwässerung insbesondere im ländlichen Raum an Bedeutung.

 


Schema eines Hausanschlusses
(Bitte auf das Bild klicken, um es zu vergrößern.)

Durch dieses Verfahren lassen sich dünn besiedelte Gebiete oder Randgebiete in bereits bestehenden Bebauungen mit wirtschaftlich vertretbaren Investitionskosten noch zentral erschließen.

Bestandteile einer Druckentwässerung sind:
Hauspumpstation mit Grundstücksanschluss, öffentliche Entsorgungsleitung als Druck- oder Freigefälleleitung, Spüleinrichtung, ggf. Hauptpumpwerk und Ableitung zur Kläranlage.

Merkblatt:

Abwasserentsorgung privater Grundstücke mittels Druckentwässerung 

 

 als PDF herunterladen